Sie sind hier: Startseite Über uns Die Doktorandinnen- und …

Die Doktorandinnen- und Doktorandenkonvente

Die Doktorand*innenkonvente der 11 Fakultäten der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sind die erste Anlaufstelle für Promovierende und interessierte Studierende.
Der Doktoranden- und Doktorandinnenkonvent setzt sich aus den zur Promotion angenommenen Studierenden der jeweiligen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zusammen und vertritt die Interessen der Promovierenden gegenüber Stellen innerhalb und außerhalb der Universität. Er erarbeitet Stellungnahmen zu den die Promovierenden betreffenden Fragen und spricht Empfehlungen aus. Weitere Anliegen des Konvents sind es, die Promovierenden zu vernetzen und in Fragen zur Promotion zu beraten.

Sprecher*innen und Sprecher der Konvente: 

 
1.  Theologische Fakultät
Tobias Dera,
Anne-Kathrin Fischbach,
Jonas Goehl,
Philipp Graf
2.  Rechtswissenschaftliche Fakultät
Timur Cinar,
Silke Weller,
Jonathan Dollinger,
Timmy Ebert,
Sonja Bühler,
Claudio Calabro
3.  Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät
Natalie Laub,
Sarah Schwarzkopf,
Mona Weinhuber,
Tino Endres,
Patrick Dressler
4.  Medizinische Fakultät
Sprecher*in: Tim Brennemann
Vertreter*in: Jonas Klockenbusch

 5.  Philologische und Philosophische Fakultät

Theresa Ehret,
Tony Franzky,
Franziska Hohlstein,
Michelle Thompson,
Benjamin Torn,
Deborah Wolf
6.  Fakultät für Mathematik und Physik
Sprecher*in: Maximilian Gerhards
Vertreter*innen: Fabian Kertels, Oliver Stauffert, Pascal Weckesser
7.  Fakultät für Chemie und Pharmazie
Cristopher Dresler,
Fabian Riemenschneider,
Dustin Simone,
Daniela Winkler,
Karina Witte
8.  Fakultät für Biologie
Xiulin Ng
Deepti Prasad
Ute Hoffmann
Ellen McAllister
Ebrahem Hamed
Klara L. Lesch
9.  Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Leonard Frank,
Katharina Wittmann,
Lars Erik Daber,
Machteld Simoens

10. Technische Fakultät

Valerie Ambrosi,
Philipp Amrein,
Nicolai Dorka,
Johannes Meyer,
Yanis Taege

Die Doktorandinnen- und Doktorandenkonvente der ALU Freiburg: